Schulrundgang

Schulrundgang

Die Städtische Gemeinschaftsgrundschule an der Filchnerstraße befindet sich an der Filchnerstraße 21 im Stadtteil Mülheim Heißen.

Die Gemeinschaftsgrundschule liegt mitten in einem Wohngebiet in einer ruhigen Einbahnstraße. Von der Straße aus erblickt man links unseren modernen Anbau, der im Jahr 2014 in Modulbauweise fertig gestellt wurde.

 

Hier befinden sich im Erdgeschoss zwei Klassenräume, ein OGS-Gruppenraum (Haifischgruppe), ein behindertengerechtes WC und ein großer Speisesaal mit Küche für unsere OGS-Kinder mit Blick auf den neu entstandenen Innenhof.

 

Im Obergeschoss ist unsere OGS „Atlantis“ untergebracht, die über die Außentreppe zu erreichen ist. Die OGS hat insgesamt fünf neu ausgestattete Gruppenräume und ein Büro für die MitarbeiterInnen. Da der Anbau barrierefrei gebaut wurde, gibt es einen Aufzug.

 

Im 1. OG befindet sich außerdem unser neuer Computerraum mit ausreichend Schüler-PCs, sodass jedes Kind einer Klasse einen eigenen Arbeitsplatz nutzen kann.

 

Durch einen Verbindungsgang, in dem sich neue Toilettenanlagen befinden, gelangt man in den Altbau und erreicht den neuen Verwaltungstrakt mit Sekretariat, Lehrerzimmer und Rektorenzimmer. Eltern und Besucher erreichen die Verwaltung vom Schulhof aus durch den vorderen Haupteingang, hier hängen auch Informationen im Schaukasten aus.

 

Über eine Treppe erreicht man das Obergeschoss im linken Flügel, in dem vier weitere Klassenräume untergebracht sind, die zum Teil über kleine Nebenräume verfügen.

Im Erdgeschoss erreicht man den rechten Flügel des Altbaus über einen langen Gang. Man gelangt in eine große Halle, die für Schulfeiern und Versammlungen genutzt wird.

Im rechten Flügel des Erdgeschosses befinden sich an der Stelle des ehemaligen Verwaltungstraktes nun die Verlässliche Grundschule (VGS) mit unserem Sanitätsraum. 

Daneben liegt die Schulbücherei und eine kleine Küche, in der das Schulobst zubereitet wird. Im Souterrain befindet sich ein Klassenraum und das Büro des Hausmeisters.